Reiterreise zum Kamelfest nach Pushkar

 

                                          1.11-24.11. 2019

1.11.

Abflug, München-Delhi

 

2.11.

Ankunft in Delhi, Transfer zum Hotel. Je nach Ankunftszeit  Frühstück auf der Dachterrasse. Nachmittag  erkunden wir den Basar.

 

3.11.

Weiterreise nach Agra. Wir besichtigen das Taj Mahal und einiges mehr.  

 

4.-8.11.

Abfahrt nach Jaipur . Unterwegs machen wir einen Abstecher nach Fatipur Sikri, die tote Stadt.

Jaipur ,die rosa Stadt bietet uns viele bekannte Sehenswürdigkeiten zb. der Palast der Winde das Observatorium, Amber mit seinem Fort und dem Elefanten Dorf. Jeder der möchte kann eine Runde auf den Elefanten reiten.Wir besuchen den Jahalana Leoparden Park wenn wir Glück haben sehen wir Leoparden in freier Wildbahn

  

8.-9.11.

Heute gehts nach Pushkar. Am Nachmittag Ankunft im Safari Camp ,das etwas außerhalb ,in einem Obst Hain liegt .Auf der Pushkar Mela gibt es viele Dinge zu sehen , zu hören und zu riechen. Schöne Pferde, Kühe, Schafe , es ist bunt fröhlich und laut. Am Morgen startet die Gruppe auf einen halb Tages ritt um die Pferde kennen zu lernen

 

10-15.11.

Pushkar-Sarsari-Kharwa-Jawaja-Lalpura das sind unsere Camps.

Nach dem Frühstück geht es los. Die Tages Etappen füren durch abwechslungsreiche Landschaften,wilde Halbwüsten,Berge Täler und Ebenen, durch kleinen Dörfer und Weiler .Uns  begegnen immer wieder wilde Tiere wie Antilopen und viele Vögel. Nach einer Mittagsrast gehts dem Camp entgegen  daß wir am späten Nachmittag erreichen und von unsere fleißigen Helfer schon aufgebaut wurde. 

 

15.-19.11.

 

 Am 15. verlassen wir unsere Pferde und das Camp und fahren nach Ranakpur. Unser Mittagessen ist heute rein vegetarisch , die wir in der Pilger Küche vom Jain Tempel einnehmen. Anschließend besichtigen wir den Tempel mit seinen phantastischen Marmorschnitzereien . Den Tag lassen wir am Pool unseres Hotels ausklingen.

Auf Leoparden suche begeben wir uns am nächsten Nachmittag. Abseits von Ranakpur versuchen wir unser Glück ,wild lebende Leoparden , Krokodiele und viele Vögel zu beobachten.

Wir besuchen auch eine kleine Dorfschule in Ranakpur

 

19.-23.11.

Heute reisen wir über Kumbalgarh  einem Monsunpalast mit traumhafter Aussicht, nach

Udaipur ( die weiße Stadt ) Udaipur bietet uns den herrlichen City Palast mit Museum,Parks und vieles mehr. Eine Bootsfahrt auf dem Pichola Lake, Sonnenuntergang ,auf dem Berg im Naturpark Sajjangarh. Es gibt vieles zu entdecken auf den Basaren.

Ein Abendessen auf der Farm schließt unseren Aufenthalt ab.

 

 23.11.

Nachmittag Rückreise nach Delhi ,auf den Basaren können noch die letzten Rupies ausgegeben werden 

 

24.11.

Rückflug nach Deutschland

 

Sabine De Zoysa

Tettenmoos 7A

D-83355 Grabenstätt

info[at]sabines-reiturlaub.de